Es kommt darauf an sie zu verändern
Redebeitrag von TOP B3rlin auf der Veranstaltung "Zur Kritik an Deutschland – antinationale und antideutsche Theorie" der Autonomen Neuköllner Antifa (ANA) am 27.09.2012 im k-fetisch

Wir hatten einige Schwierigkeiten, uns für diese Veranstaltung zu motivieren, weil wir uns echt eine Menge Quatsch aus der antideutschen Ecke anhören mussten. Uns wurde “Geschichtsrevisionis­mus” unterstellt, weil wir den deutschen Nationalismus von heute nicht in erster Linie aus einer “postnazistischen” Verfassung der Deutschen deuten.

Einleitung zur Podiumsdiskussion
Einleitung zur Podiumsdisskussion "20 Jahre Pogrom in Rostock-Lichtenhagen und deutsche Zustände heute" am 22. August 2012 im Haus der Kulturen (Berlin)

Herzlich willkommen zur Veranstaltung ‘20 Jahre Pogrom in Rostock-Lichtenhagen und deutsche Zustände heute’, veranstaltet von der Gruppe TOP B3rlin. Anlass unserer Veranstaltung ist der 20. Jahrestag der Angriffe von ca. 500 Nazis und Rassisten gegen die ‘Zentrale Aufnahmestelle für Asylbewerber‘ (ZAST), und gegen mehr als 100 ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiter_innen im Nachbarhaus. Unterstützt wurden die Täter von 2-3.000 klatschenden und feixenden Nachbarn.

Mit Garip Bali (allmende e.V.) und Kien Nghi Ha (korientation).
Kurzinfo
Podiumsdiskussion
von
22.08.2012 - 19:30
Berlin

Rostock-Lichtenhagen 1992: Trauriger Höhepunkt und gleichzeitig Sinnbild einer Gesellschaft im aggressiven Taumel nationaler Kollektivbildung. Organisierte Neonazis und Anwohner_innen greifen die Zentrale Erstaufnahmestelle für Asylbewerber_innen und ein Wohnheim für ehemalige DDR-Vertragsarbeiter_innen aus Vietnam an – unter dem Applaus tausender Zuschauer_innen und angefeuert durch ein von Politik und Medien konstruiertes völkisch-rassistisches Untergangsszenario.

There is an alternative! - Plakat
Selbstorganisierung in Griechenland
Kurzinfo
Veranstaltung
mit
07.07.2012 - 22:36
Berlin

Die Situation im „Krisenlabor“ Griechenland spitzt sich weiter zu. Der vorletzte Wahlakt in Griechenland brachte das einzig annehmbare Ergebnis einer bürgerlichen Wahl, die Unregierbarkeit. Längst ist klar, dass kein Programm im Parlament aufgestellt werden kann, dass den eingeschlagenen Weg der sozialen Zertrümmerung nicht weiter treibt.

Kurzinfo
Diskussionsveranstaltung
von
09.04.2012 - 11:40
Berlin

Europaweit werden unter dem Dogma der Wettbewerbsfähigkeit neoliberale Umstrukturierungen forciert, Technokratien umgehen die bisherigen politischen Formen, Sparprogramme führen zu elendigen Lebensverhältnissen. Dabei dienen die Sozialeinschnitte unter Schröder als Vorlage für die kapitalistische Krisenpolitik. Dieses Krisenregime trifft europaweit auf Widerstand in Form von Generalstreiks, Platzbesetzungen, militanten Aktionen und selbstständiger Gegenorganisation.

15 Jahre Antifa Jugendaktion Kreuzberg (AJAK) & 5 Jahre TOP B3rlin
Kurzinfo
Party
von der
mit ZSK, Die Goldenen Zitronen, Knut und seine Atze, Footlose DJ Squad, Piszed Ole, Thomas Ebermann, Kritikrave, Soundism, Stanley Schmidt, Johannes Paul Raether und viele andere
16.12.2011 - 20:00
Berlin

Wenn die Antifa Jugendaktion Kreuzberg [AJAK] und die Gruppe Theorie.Organisation.Praxis. Berlin [TOP B3rlin] ihr zusammen 20jähriges Bestehen feiern, bleiben keine Füße still, keine Augen und Kehlen trocken und keine Fragen offen.

Seiten