Im Vorfeld des G20-Gipfels: Warum sollte sich die radikale Linke für Logistik interessieren?
Ein Gastbeitrag im Lower Class Magazine von Theorie.Organisation.Praxis B3rlin

Mit dem G20-Gipfel steht der radikalen Linken eine Herausforderung ins Haus. Wir – wie viele andere – haben uns die Frage gestellt, inwiefern es überhaupt noch Sinn macht, sich an Gipfelmobilisierungen zu beteiligen. Die Anti- bzw. Alterglobalisierungsbewegung hat ihre besten (oder zumindest größten) Tage längst hinter sich.

Kurzaufruf von ...ums Ganze! und GROW zu den Protesten anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg 2017
Bundesweite Kampagne gegen drohende Räumung
Demonstration in Hamburg am 21.12.2013

Seit 1989 ist das historische Konzerthaus Flora im Hamburger Schanzenviertel besetzt. Seitdem ist die Rote Flora die erste Adresse für alles Wunderbare und Schreckliche der linksradikalen Szene.

Kurzinfo
Podiumsdiskussion
mit
03.10.2008 - 20:00
Hamburg

Das Feuilleton wird dieser Tage mit einem Kalauer vollgebrochen: Deutschland ist volljährig. Vor genau 18 Jahre trat der Einigungsvertrag in Kraft, der die Auflösung der DDR und die Angliederung von dessen Territorium an die Bundesrepublik Deutschland besiegelte. Ein blumiges Bild ist das: eine junge Nation, die ihre Tage oder den ersten Flaum über der Oberlippe bekommen und verarbeitet hat und mit »Führerschein« und VW Golf selbstbewusst ins ernste Leben rauscht.

Mit Hermann L. Gremliza (Hg. Konkret), die Frankfurter Assoziation Sinistra! und die Gruppe 8. Mai
Kurzinfo

Das Feuilleton wird dieser Tage mit einem Kalauer vollgebrochen: Deutschland ist volljährig. Vor genau 18 Jahre trat der Einigungsvertrag in Kraft, der die Auflösung der DDR und die Angliederung von dessen Territorium an die Bundesrepublik Deutschland besiegelte.

Völkischen Freaks entgegentreten.
Infoveranstaltung zum 1. Mai in Hamburg mit Referent_innen der Antifa Hamburg
Kurzinfo
Infoveranstaltung
von
22.04.2008 - 19:30
Berlin

Infoveranstaltung zum 1. Mai in Hamburg mit Referent_innen der Antifa Hamburg. Veranstaltet von TOP Berlin, Jugendantifa Berlin, Antifa Reinickendorf, Jugendantifa Friedrichshain, North-East Antifascists u.a.

Seiten