Aufruf WIDERSETZEN-Demo 14.4.
Termininfo
Demonstration
von
14.04.2018 - 14:00
Berlin

Mittlerweile twittern es die Vögel von den Dächern: Die Tech-Industrie kommt nach Berlin und mit ihr prekärere Jobs, Selbstausbeutung und steigende Mieten. Ein Testballon dafür ist der Google Campus in Kreuzberg. Kommt deshalb am 14. April um 14 Uhr in den „Google Campus verhindern“-Block auf der Demonstration „WIDERSETZEN – Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ am Potsdamer Platz!

Debatte Per Leo hat die Initiative "Nationalismus ist keine Alternative" dafür kritisiert, mit ihren Aktionen gegen rechte Aktivisten deren Zielen zuzuarbeiten. Eine Entgegnung

Zur Lage der arbeitenden Klasse in Berlins Start-Ups
Communist Counter Campus
Termininfo
Vortrag
von
Mit Mathilde Ramadier und Stefania Animento (Berlin Migrant Strikers)
26.03.2018 - 20:00
Berlin

‘Es ist ein guter Tag für Berlin’, war die Reaktion der regierenden Bürgermeisters Michael Müller auf die Ankündigung zur Eröffnung des Google Campus in Berlin. Der siebte in der Campus Familie soll er werden, doch Google selbst, deren HQ sich in Mitte befindet, möchte dort jenseits des Namens nicht allzu präsent sein, außer durch die Bereitstellung von Kaffee und WiFi.

Short-statement on the gathering of Beyond Europe March 2018

Short-statement on the gathering of Beyond Europe - Antiauthoritarian Platform Against Capitalism in Nicosia (Cyprus) from the second to the fourth of March 2018

Solidaritätserklärung von …ums Ganze! mit der kurdischen Freiheitsbewegung

Die aktuelle Situation in den kurdischen Gebieten in Syrien und der Türkei spitzen sich immer weiter zu. Das türkische Militär greift gerade, mit Hilfe ihrer islamistischen Söldner uden Kanton Afrin in Rojava an.

Nationalismus ist keine Alternative zum Frauen*kampftag 2018
Demo zum 8.März 2018

Die letzten Jahre sind geprägt von feministischen Massenprotesten weltweit einerseits, einem antifeministischen Rollback andererseits: Sie zeigen, dass feministische Kämpfe geführt werden müssen. Kommt deshalb am 8. März in den linksradikalen "Make Feminism A Threat" Block im Rahmen von Nationalismus ist keine Alternative auf der Demonstration zum Internationalen Frauen*kampftag 2018 in Berlin. Für einen Feminismus als radikaler Bruch mit den Verhältnissen.

Seiten